Neues von der Hexe.

 

Aus dem Alltag eines Dackelmädchens

 

erzählt von Hexe von der Birkenhardt, aufgeschrieben und fotografiert

von ihrem Frauchen Friederike Naroska.

 

Verlag Heider, Bergisch Gladbach 2022 ISBN 978-3-947779-41-3

Format: 20,5 x 20,5 cm, flexibler Einband

Umfang: 88 Seiten,

Ladenpreis: 16,80 €.

 

 

 

 


Mein Name ist Hexe.

 

Aus dem Leben eines Dackelmädchens.

 

Erzählt von Hexe von der Birkenhardt, aufgeschrieben und fotografiert von ihrem Frauchen.

 

Fred & Otto, Berlin 2018

ISBN 978-3-95693-045-4

Format:  18,5 x 18,5 cm, fester Einband

Umfang: 96 Seiten

 

Für alle Hundliebhaber, alle derzeitigen, ehemaligen und künftigen Dackelherrchen und -frauchen ein unterhaltsames Bilderbuch. Und natürlich auch für Kinder, die etwas über Hundekinder erfahren wollen.

 

BESPRECHUNG


Du kannst doch nicht einfach Elli zu mir sagen!

 

Die Geschichte von Frau Berger und ihrem Hund Waldi.

 

Muldenkuschler, Bergisch Gladbach 2020

ISBN 9789463985178

Format: 20 x 20 cm, flexibler Einband

Umfang: 56 Seiten

 

Als Frau Berger den kleinen Hund aus dem Tierheim holte, wusste niemand etwas über seine Hundeeltern. Der Welpe sah aus wie ein junger Dackel: Die Beine waren kurz und die Ohren lang. Weil er am traurigsten von allen aussah, nahm Frau Berger ihn gleich auf den Arm und dann mit nach Hause.

 


Der Regenhund

Ein Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahren

 

Muldenkuschler, Bergisch Gladbach 2017

ISBN: 9789463423021

Format: 20 x 20 cm, flexibler Einband

Umfang: 32 Seiten mit zahlreichen Aquarellen

 

Ein Regentropfen – dargestellt als Regenhund – wird auf seinem Weg aus den Wolken auf die Erde begleitet. Bilder und Texte auf der linken Seite beziehen sich jeweils auf das reale Wettergeschehen, Bilder und Texte rechts zeigen und beschreiben, was der Regenhund in dieser Situation gerade macht. Die Geschichte soll dazu anregen, Regen nicht nur als schlechtes Wetter anzusehen.